Gemeindebrief

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Freundinnen und Freude unserer altkatholischen Gemeinde,


ich sitze im Flugzeug. Es startet und fliegt steil hinauf in die dunklen Regenwolken. Das Tiefdruckgebiet sorgt für einen unruhigen Flug.

So zwischen Himmel und Erde fliegend kommen einem Gedanken. Werde ich gut ankommen? Werde ich mein Ziel erreichen? Warum steige ich trotz mancher Flugkatastrophen in ein Flugzeug?

Die Antwort ist einfach: weil ich vertraue. Ich vertraue auf den Piloten, daß er alles gut im Griff hat und nicht zum ersten Mal durch eine Regenfront fliegt. Ich vertraue auf die Mechaniker, die das Flugzeug täglich warten und Mängel sorgsam beseitigen. Ich vertraue auf den Angestellten der Flugsicherung, daß er seine Aufgabe gut erfüllt. Normalerweise mache ich mir darüber keine Gedanken, aber in einem Flugzeug hoch über der Erde kommen sie von ganz alleine.

Mir wird bewußt, wie sehr das Zusammenleben vom Vertrauen in andere abhängig ist. Und mir fallen viele Beispiele ein, in denen genau das schwierig ist. „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser„ heißt es. Ich schließe meine Wohnungstür ab und lasse meine Geldbörse nicht unbeaufsichtigt auf dem Restauranttisch liegen. Beim Autokauf schaue ich mir gründlich den
Gebrauchtwagen an.

Gott sei Dank, erlebe ich immer wieder auch vertrauensvolle Überraschungen. Der Gast weist die Kellnerin darauf hin, daß sie sich zu ihren Ungunsten verrechnet hat. Die Bekannte erhält im Fundbüro ihre verlorene Handtasche samt Geld und Kreditkarten zurück. Nachbarn vertrauen einander die Wohnungsschlüssel an. Ein gutes Zusammenleben kann nur gegenseitig wachsen. Es ist etwas Besonderes, wenn ich dem langjährigen Partner oder der Partnerin, der guten Freundin oder dem Freund blind in allem vertrauen kann. Es gibt doch viele Menschen in meinem Leben denen ich diese Erfahrung mache. Das tut gut. Um sich dessen bewußt zu werden, bedarf es manchmal eines unruhigen Fluges durch ein Tiefdruckgebiet.

Es grüßt Sie und Ihre Angehörigen herzlich

Ihr Pfarrer
Armin Luhmer


nach oben