Gemeindeleben

 

Unser Gemeindeleben sieht auf Grund unserer Zerstreuung der einzelnen Gottesdienstorte sicher anders aus, als in den Gemeinden der Großkirchen.

Trotzdem oder gerade deshalb steht der regelmäßige Gottesdienst im Mittelpunkt unserer Gemeinde, gleichzeitig aber auch vielfältige Veranstaltungen und Aktivitäten, die vom Engagement der Gemeindemitglieder zeugen und so tatsächlich eine "lebendige" Gemeinde selbst (mit-)gestalten.

Schauen Sie dazu auch bitte in unser Archiv.

Wer aufgrund von Alter oder Krankheit nicht mehr am Gemeindegottesdienst teilnehmen kann braucht sich nicht zu scheuen um einen Hausgottesdienst, die Krankenkommunion oder auch die Krankensalbung zu bitten. Unsere Geistlichen kommt sehr gerne auch zu Ihnen ins Haus.

 

Meditation – Kontemplation im Alltag

In Verbindung mit dem Exerzitienhaus HohenEichen in Dresden besteht die Möglichkeit die christliche Kontemplation/Meditation kennenzulernen und zu vertiefen. Im Schweigen und aufmerksamen Dasein öffnet man sich für die Gegenwart Gottes mitten im Alltag.

Die Stille gibt Kraft und führt zur Mitte. Elemente der Abende sind Körperwahrnehmungsübungen, 2 x 30 Minuten Meditation und eine Anhörrunde zum Abschluß. Die Abende dauern 90 Minuten.

Eine Einführung in die Kontemplation für Interessierte sowie weitere Informationen sind bei Pfarrer Armin Luhmer erhältlich. Die Termine sind am 7. und 23. März, am 2. und 16. Mai, am 13. und 27. Juni. Die Teilnahme ist jederzeit möglich. Beginn ist jeweils 19.30 Uhr. Bitte bis spätestens 24 Stunden vor einem Termin bei Pfarrer Armin Luhmer anmelden!

 

Familienbrunch in Leipzig

Der nächste Familienbrunch-Termin ist am 10. März 2018 um 10 Uhr in der LEBENS L.u.S.T. in Leipzig, Georg-Schumann -Str. 326. Die LebensL.u.S.T versteht sich als „Ökumenischer Leib– und Seele Treff" und ist offen für alle. Nähere Information dazu erhalten Sie bei Familie Then.

 

Zentrale Gemeindeversammlung

Die Frühjahrs-Gemeindeversammlung findet am 11. März 2018 , ab 11 Uhr im Gemeindesaal
der ev. Sophiengemeinde in Leipzig statt.

Gemäß §41 der Synodal- und Gemeindeordnung unseres Bistums läd der Vorsitzender des Kirchenvorstands alle Mitglieder unserer Pfarrgemeinde zur Teilnahme an der Gemeindeversammlung ein.

geplanter Ablauf

11 Uhr Eucharistiefeier am 4. Sonntag der österlichen Bußzeit
12 Uhr Gemeinsames Mittagessen

danach Tagesordnung:

TOP 1: Wahl des/der Versammlungsleiters/in und des/der Protokollführers/in
TOP 2: Kurzdarstellung Gemeindeleben: Eckdaten Seelsorgebericht, Höhepunkte 2017 und Vorschau 2018
TOP 3: Gemeindebrief
TOP 4: Vorlage der Jahresrechnung 2017
TOP 5: Bericht der Rechnungsprüfer und ggf. Entlastung des Kirchenvorstands
TOP 6: Vorstellung des Haushaltsplans 2018 mit Beschlussfassung
TOP 7: Verschiedenes

Das Ende der Gemeindeversammlung ist gegen 15 Uhr geplant.

 

Glaubensgespräch für Gläubige und Zweifler

Woran glaube ich? Was beschäftigt mich dabei? Was stört mich? Über welche Themen möchte ich mich gerne einmal austauschen? Herzlich willkommen zum Glaubensgespräch am Donnerstag, den 15. März 2018 um 20 Uhr in der Kurt-Frölich-Straße 9 in Dresden!

Bei den regionalen Gemeindeversammlungen im vergangenen Herbst hatten sich die meisten Rückmeldungen der Umfrage für ein Glaubensgespräch interessiert.

Bitte sich bis zum 13.März für diesen Abend bei Pfarrer Armin Luhmer anmelden, gerne auch mit konkreten Themenvorschlägen für das Gespräch.

 

Vom Tod zum Leben – Gemeinsam Ostern feiern in Lückendorf

Wie in den letzten Jahren auch, sind alle Mitglieder unserer Pfarrei, Freunde und Freundinnen unserer Gemeinde, sowie Interessierte eingeladen die Kar– und Ostertage miteinander intensiv zu feiern und gemeinsam zu erleben. Diesmal vom 29. März - 2. April 2018 in der Familienbildungsstätte Lückendorf im Zittauer Gebirge.

In der Karwoche feiern die Christen den Kern ihres Glaubens. Höhepunkt sind die "Drei Österlichen Tage vom Leiden, vom Tod und von der Auferstehung des Herrn" mit einer Fülle von Zeichen wie Palmzweige, Fußwaschung, Kreuzweg, Feuer, Taufwasser und Osterlicht. Sie möchten uns sinnenhaft das Geschehen der Tage erfahrbar machen.

Die Heilige Woche wird zusammen gefeiert vom Letzten Abendmahl und einer Tischeucharistie am Gründonnerstag über den deutsch - tschechischen Karfreitag mit der Varnsdorfer Gemeinde hin zur Osternacht in der malerischen Lückendorfer Barockkirche am frühen Ostersonntag.

Immer wieder finden auch aus unserem Bistum Alt-Katholiken zu uns um die Tage mit uns zu feiern. Natürlich sind auch Gemeindemitglieder herzlich willkommen, die nur an einzelnen Gottesdienste oder Veranstaltungen an diesen Tagen teilnehmen möchten.

Feiern sie mit! Für die Kinder gibt es eigene Gottesdienstangebote. Die Anmeldung wird erbeten bis zum 9. März 2018 an Pfarrer Armin Luhmer oder Priester Gilbert Then.

 

Zeichen der Einheit – ökumenisches Osterfeuer in Werdau

Christen verschiedener Kirchen versammeln sich wieder am Samstag nach Ostern, den 7. April 2018 um 17 Uhr in der Liebfrauenkapelle in Werdau – Fraureuth. Mit dem Gebet und dem Osterfeuer soll ein Zeichen
der Verbundenheit auf dem Weg zur Einheit gesetzt werden. Die Osterbotschaft von der Auferstehung Jesu führt uns zusammen.

 

Familiengottesdienst mit Mittagessen für Groß und Klein in Leipzig

Die Sonntagsgottesdienste am 10. Juni und 09. September um 11 Uhr in Leipzig werden als Familiengottesdienste gestaltet.
Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen. Nach dem Gottesdienst findet im Garten des Gemeindehauses ein gemeinsames Mittagessen statt, das als Mitbring-Buffet gestaltet wird. Daher wird jeder Teilnehmer gebeten, soweit möglich, etwas dazu beizutragen. Bei schlechtem Wetter weichen wir in den Gemeindesaal aus.

 

Ring frei zur siebten Runde – Jugendfreizeit mit Bischof

Vom 27. April bis 1. Mai 2018 treffen auf Einladung des Bundes Alt-Katholischer Jugend (baj) zum siebten Mal Jugendliche im Alter von 12 bis 28 Jahren mit Bischof Dr. Matthias Ring zu einer Jugendfreizeit in Nieder-Liebersbach (Hessen) zusammen.
Der Teilnehmendenbeitrag für die Freizeit liegt bei 95 Euro / Person. Bei Geschwisterkindern reduziert er sich auf 85 Euro / Person. Jugendliche, die einen Zuschuss brauchen, um an der Freizeit teilnehmen zu können, wen-den sich bitte an Bistumsjugendseelsorger Pfr. Stefan Hesse oder an Pfarrer Armin Luhmer.

 

Einladung zur 61. Bistumssynode

Bischof Matthias hat zur 61. Bistumssynode eingeladen. Die Synode tagt vom 3. bis 7.10.2018 im Bildungshaus "Erbacher Hof" in Mainz. Unsere Gemeinde wird durch den Synodalen Jörn Stoffers vertreten sein. Anträge und Anfragen an die Synode können bis zum 17. Mai 2018 an die Synodalvertretung gesandt werden.


Vorgemerkt - Kinder- und Jugendwoche 2018

Auch in diesem Jahr wird wieder eine Kinder– und Jugendwoche der Gemeinde in Großrückerswalde stattfinden. Haltet euch die Tage vom 14. - 19. Oktober frei!

 

Lokale Gemeindeversammlungen

Die Herbstversammlungen finden am 21. Oktober 2018 in Großschönau und am 28. Oktober 2018 in Werdau, Leipzig und Dresden statt.

 

Dekanatstage

Das diesjährige Dekanatstreffen der Gemeinden OST findet vom 16. - 18. November statt. Weitere Informationen später hier.

 

 

 

nach oben